Phytotherapie

Die Phytotherapie ist eine sehr alte Heilmethode, basierend auf dem Wissen über die Wirkung von Heilkräutern. Bereits im Mittelalter pflegten Mönche und Nonnen, z.B. Hildegard von Bingen, in ihren Klostergärten diese alte medizinische Tradition. Pflanzliche Arzneimittel werden aus Pflanzen sowie Pflanzenteilen, wie Blatt, Blüte, Wurzel, Stengel, Frucht oder Samen zubereitet.
Diese können nach eingehender Untersuchung und Diagnosestellung in Form von Tinkturen, Salben, Dragees oder Tees verabreicht werden. Dabei unterstützen sie den Körper in einer natürlichen und sanften Art bei seinem Heilprozess.